LSE GmbH

Entwicklung, Fertigung, Abmusterung, Prüfung und Vertrieb von Bauteilen auf dem Gebiet des Werkstoff-, Struktur- und Systemleichtbaus, insbesondere Konstruktion, Modellierung, Simulation und Produktion von faser- und textilverstärkten Bauteilen, hybriden und funktionsintegrierten Leichtbaustrukturen.

 

Kompetenzen und Technologien

  • Entwicklung textiltechnologisch herstellbarer Sensorik für die Großserie mittels textiler  Fadensysteme
  • Entwicklungsleistungen für leichtbauorientierte Bauweisen- und Integrationskonzepte aus Faserkunststoffverbunden mit Verstärkungsfasern aus Glas und Kohlenstoff-    oder Naturfasern
  • Verarbeitungstechnologien für faserverstärkte Thermo- und Duroplaste (Spritzguss, Pressen, Harzinjektionstechnik etc.) 

Produkte / Dienstleistungen und Anwendungen

  • Sensorbasierende, faserverstärkte Bauteilentwicklung im Thermoplast- und Duroplastbereich unter Einbeziehung der RFID-Technologie
  • Entwicklung und Bau von Versuchsständen und Prüfeinrichtungen
  • Textiltechnologische Verarbeitung leitfähiger und sensorbasierter Fadensysteme in unterschiedlichen Aufmachungen mit Signalverarbeitung und -auswertung
     

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Holg Elsner
Geschäftsführer

Lightweight Structures Engineering GmbH
Altchemnitzer Str. 11
09120 Chemnitz
LSE-GMBH@gmx.de